Jeremy’s einzige Chance.

Meine Süßen? Wie ihr wisst, bemühte sich Jeremy zuletzt sehr um seine (Ex)-Freundin. Mit zauberhaften Liebesbriefen, einigen Voicemails und spontanen Kurzbesuchen macht er sich gar nicht so schlecht. Obwohl schon einige Zeit vergangen war, wollte sich Vanessa noch nicht so recht auf ihn einlassen. Doch zu einer späten Stunde, als sie sich mit Jenny traf, die unter einer noch schlimmeren Situation litt, wurde es V endlich klar! Sie konnte sich so glücklich schätzen, dass Jeremy so sehr um sie kämpfte. Jenny heulte V voll, dass sie niemals hätte Manu verlassen sollen, denn so hatte sie ihn sowieso an die anderen Mädchen verloren. Jenny’s traurigen Worte machten Vanessa sehr nachdenklich und letztendlich entschloss sie sich dazu, Jeremy noch eine Chance zu geben. In einem tollen Brief schrieb sie ihm, dass er noch ein Treffen zur Verfügung hätte, um sie davon zu überzeugen, dass er es wirklich bereue und es ernst mit ihr meine. Ihr hättet Jeremy’s Reaktion sehen sollen, als er heute Morgen den Brief geöffnet und gelesen hatte! Er sprang voller Freude durch sein neues Luxusapartment und tätigte direkt einige Anrufe. Wenn ihr mich fragt, plant Jeremy etwas großes für Vanessa! Er versucht so dick aufzutragen, wie es nur eben geht! Und das alles für seine große Liebe, die an einem seidenen Faden hängt. Also ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich freue mich riesig für Jeremy. Nach dieser langen Zeit, wo V ihm keines Blickes würdigte und ihn bis aufs äußerste ignorierte, hat er diese Chance auf jeden Fall verdient! Hoffen wir, dass er sie gut nutzt!
Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden und falls ihr selbst etwas neues erfahrt, dann kontaktiert mich gerne!
Bis dahin,
Küsse, Euer GLORIOUSBLOGGERGIRL♥

Advertisements

Besserung in Sicht.

Nachdem in den letzten Tagen nur Mias und Marks Leben im Vordergrund stand, wird es endlich mal wieder Zeit zurück zu den anderen Mitgliedern der Clique zu kommen. Wie ihr vielleicht noch wisst, lief es bei Manu und Jeremy zuletzt nicht sehr gut in Sachen Liebe. Dadurch, dass sie in ihrem Test in der Uni geschummelt und betrogen haben, haben sich Jenny und Vanessa vorerst eine Auszeit von ihren Beziehungen genommen. Wie ich schon zu Beginn der Beziehungspause prophezeit habe, hat sich in Sachen Jenny und Manu natürlich nichts getan. Denn Manu ist einfach wieder er selbst und wird alle paar Tage mit einem anderen Mädchen gesichtet. Wie ihr euch natürlich denken könnt, ist Jenny zutiefst erschüttert und kann einfach nicht verstehen, warum sich Manu nicht die Mühe für eine gute Entschuldigung und eine Versöhnung geben kann. Wenn ich ehrlich bin, tut sie mir ziemlich leid. Das hat J nicht verdient! Also Manu, reiß dich mal zusammen!
Im Gegensatz zu den beiden, scheint es bei Jeremy und Vanessa langsam wieder ins Rollen zu kommen. Immerhin ignoriert Vanessa nicht mehr Jeremys Nachrichten und auch in der Uni haben sie schon kurz miteinander gesprochen. Da ich ja immer hautnah dabei bin, habe ich mitbekommen, dass Jeremy Vanessa inständig um ein Treffen gebeten hat. Jedoch wollte sie noch ein wenig Bedenkzeit haben und sich mit Jenny darüber beraten. Da Jeremy ein guter Mensch ist, scheint er überhaupt nicht böse darüber zu sein und er akzeptiert voll und ganz jede von Vanessa’s Entscheidungen.
Also, falls ihr wissen wollt wie es weiter geht, bleibt dabei! Falls ihr etwas Neues erfahrt, schreibt mir einfach eine E-Mail oder auf Instagram.
Bis dahin,

Küsse, Euer GLORIOUSBLOGGERGIRL♥

Der erste Kuss

Oh ja, ich hatte tatsächlich recht! Ich wusste genau, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis sich Mark und Mia noch näher kommen würden! Nachdem ich darüber informiert worden bin, dass die beiden Turteltäubchen erneut auf ein Date gehen würden, schnappte ich mir sofort meine Jacke und machte mich auch auf den Weg ins Kino am Alexanderplatz. Das Wetter war sowieso nicht gut und eigentlich würde man an so einem verregnetem Abend nichts anderes machen, als in seinem Zimmer gelangweilt zu sitzen und schlimmstenfalls was für die Uni zu tun.  Und das an einem Samstag!
Wie dem auch immer sei – Ich folgte Mia und Mark in einen romantischen Liebesfilm und beobachtete im letzten Viertel des Filmes, dass sie sich gar nicht mehr auf das Wesentliche konzentrieren konnten. Das Schauspiel auf der Leinwand hatte keine Bedeutung mehr, als Mark den ersten Schritt machte und seinen Arm um Mias Schulter legte. Für einen Moment lang blieben sie noch reglos nebeneinander sitzen bis sie sich dann letztendlich tief in die Augen blickten und sich in einem endlos langen Kuss verloren. Na wenn das mal nicht mehr zu bedeuten hat! Wie es scheint, sind die Beiden endlich ein Paar! Jetzt ist es nur  noch eine Frage der Zeit, bis sie ihre Beziehung öffentlich machen, da bin ich mir wie immer 100 prozentig sicher! Ach, wie ist das schön. Darauf haben wir doch alle so lange gewartet! Also meine Süßen, freut euch mit mir und bleibt wachsam.
Bis dahin,

Küsse, Euer GLORIOUSBLOGGERGIRL♥

Familiengeheimnisse?

Meine Süßen! Haltet euch fest! Ich habe etwas herausgefunden, was euch wahrscheinlich brennend interessieren wird. Gestern verfolgte ich ganz unauffällig Mia und Mark, als sie sich erneut vor dem Marienstift trafen und letztendlich natürlich auch hineingingen. Ich fragte ein wenig hinterher und bestach eine Pflegerin mit Keksen und einer guten Geschichte, damit sie mir von dem Grund der Besuche von Mia und Mark erzählte. So erfuhr ich, dass sowohl Mias Großvater, als auch Marks Großmutter im Marienstift wohnen und sich, na, wer hätte es gedacht, sogar kennen! Klar, ihr denkt jetzt vielleicht, dass das gar nicht so ungewöhnlich ist, wenn man schon eine längere Zeit im selben Gebäude wohnt und man sich fast täglich über den Weg läuft. Aber aufgepasst! Großmütterchen Hartmann und Großväterchen Schönefeld kennen sich schon aus jungen Jahren! Offensichtlich waren sie in Mias und Marks Alter, als sie eine sehr enge Freundschaft geführt hatten. Jedoch hatten sie sich dann plötzlich aus den Augen verloren, weil Opa Schönefeld nun mal aus einer Elitefamilie stammte und Oma Hartmann nicht. Damals herrschte ein riesen Streit zwischen den beiden Familien, doch seitdem sind einige Jahrzehnte vergangen und so auch die Eltern der beiden Großeltern, die stets diesen Krieg geführt hatten. Nun steht aber einer Freundschaft nichts mehr im Wege, was auch Mia und Mark mit ihren gemeinsamen Besuchen zum Ausdruck bringen möchten. Sind sie nicht ein süßes Paar? Oh, Sekunde: Sie sind ja noch kein Pärchen! Aber da bin ich mir sicher, wird es bald soweit sein!
Haltet einfach die Augen offen und berichtet mir von euren Neuigkeiten!
Bis dahin,

Küsse, Euer GLORIOUSBLOGGERGIRL♥

Der Marienstift.

Schon seit langer Zeit stolpern wir über diesen Begriff und verbinden damit ein Geheimnis, welches Mia als auch Mark betrifft. Und ob ihr es glaubt oder nicht: Ich habe Neuigkeiten. Vielleicht sind sie nicht so besonders, wie ihr es gerade erhofft, jedoch haben wir diese gewisse Personen Konstellation bisher noch nie entdeckt: Eine aufmerksame Blog-Leserin hat mir ein Foto geschickt, auf welchem ganz klar Mia, Mark, Ben und Emily zu sehen sind! Und zwar in einer sehr familiären Atmosphäre. Zu diesem Thema habe ich folgende Vermutung:
Wie vielleicht dem ein oder anderem bekannt ist, ist der Marienstift eine Pflegeeinrichtung für Senioren. Ich glaube, dass jemand dort lebt, der in Verbindung zu Mia, als auch Mark steht. Und nicht nur zu den Beiden. Es betrifft wohl die gesamte Familie Schönefeld und Hartmann. Warum sonst sollten sich auch andere Familienmitglieder dort treffen? Diese Fragestellung lenkt meine Aufmerksamkeit auch gerade auf Emily und Ben. Sie scheinen sich beide gut zu verstehen (jedenfalls dann, wenn Emilys Freunde nicht in der Nähe sind). Wie wir wissen, ist Mias kleine Schwester des öfteren eine hinterhältige Zicke. Ist sie zu Ben nur so freundlich, weil es eine Familiäre Verknüpfung gibt? Oder ist es vielleicht der Grund, dass Emilys Eltern immer noch den Umgang mit ihren „alten“ Freunden verbieten und sie sich so an den einzigen erlaubten sozialen Kontakt hängen möchte? Wir wissen alle: Emily würde alles für Freundschaften tun. Wer möchte schon desozialisieren?
Also meine Lieben, haltet für mich die Augen offen und kontaktiert mich, falls ihr etwas Neues erfahrt. Bis dahin,

Küsse, Euer GLORIOUSBLOGGERGIRL♥